Zum Inhalt springen

Liebe der Seelen

als die Welten sich trafen
Vergangenheit zur Gegenwart wurde
als die Wellen das Land berührten
die Sonne den Tag begrüßte
da sah ich dich
und begriff das Du und das Ich

Refrain:
ich werde dich ehren
ich werde dich halten im Licht
und in der Dunkelheit bestrahlen
dich lieben
und im Herzen stets dein Wesen tragen
denn ich sehe dich
so wie du wirklich bist

Wir gingen baden
im Meer der Unendlichkeit
über den Gezeiten
in der Zeitlosigkeit
im Raum dazwischen
da fanden wir uns
da sah ich Dich
und begriff das Dich und das Mich

Refrain x1

als der Himmel seine Flügel ausbreitete
und es im Wald ganz still wurde
fand meine Hand deine
mein Herz das deinige
und dein Herz das meinige

Refrain x 1

ich liebe Dich.